Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist das neue Datenschutzgesetz in der Europäischen Union. Es soll den Menschen mehr Kontrolle über ihre persönlichen Daten geben und Organisationen, die Daten sammeln, manipulieren oder analysieren, einschließlich Organisationen außerhalb der EU, neue Verpflichtungen auferlegen.

Die DSGVO trat am 25. Mai 2018 in Kraft.

Im Folgenden haben Sie Zugriff auf Ihre persönlichen Daten, die Möglichkeit, personenbezogene Daten zu löschen und zu korrigieren.